Career esome FAQ

Frequently Asked Questions

Fragen rund um deine Bewerbung

Du hast eine spannende Stelle entdeckt und möchtest dich bewerben? Du fragst dich, wie du dich auf dein Vorstellungsgespräch vorbereiten sollst? Und wie wird aktuell überhaupt bei esome gearbeitet? In unseren FAQs findest du Antworten und Tipps rund um deine Bewerbung und die Unternehmenskultur bei esome. Sollten dennoch Fragen offen bleiben, kannst du uns jederzeit telefonisch, per Mail oder direkt über die Website kontaktieren.

Bewerbungsprozess
  • expand_more
    Was benötigen wir von dir, damit deine Bewerbungsunterlagen vollständig sind?

    Bei uns brauchst du kein Anschreiben! Beantworte stattdessen unsere zwei Motivationsfragen. Außerdem freuen wir uns auf deinen Lebenslauf sowie sämtliche Arbeits- und Ausbildungszeugnisse (inkl. Schulabschluss). Durch die Angabe deines gewünschten Startdatums sowie deiner Gehaltsvorstellung wissen wir gleich zu Beginn, ob die Rahmenbedingungen passen.

  • expand_more
    Duzen oder Siezen?

    Da wir uns intern alle duzen, bist auch du herzlich dazu eingeladen. Spätestens beim ersten Vorstellungsgespräch bieten wir dir persönlich das "Du" an.

  • expand_more
    Ich möchte neben dem Studium bei esome arbeiten. Ist das möglich?

    Auch als WerkstudentIn oder PraktikantIn bist du bei esome herzlich willkommen. Regelmäßig suchen wir studentische Unterstützung für die einzelnen Abteilungen. Eine faire Vergütung ist dabei garantiert. Wichtig ist uns, dass du Zeit mitbringst. WerkstudentInnen sollten mindesten sechs Monate bei uns bleiben wollen. Praktika bieten wir nur dann für weniger als sechs Monate an, wenn du mit dem Gedanken spielst, anschließend dauerhaft bei uns zu bleiben.

  • expand_more
    Ich habe Interesse an einem dualen Studium. Wird dies von esome unterstützt?

    Wir prüfen gerne individuell, ob esome als Kooperationspartner für dein Studium in Frage kommt. Eine wichtige Voraussetzung hierfür ist, dass dein Studium nicht dem Blockmodell folgt, sondern du deine Praxistage durchgängig mehrmals pro Woche mit uns planen kannst. Nur so können wir dich ganzheitlich ausbilden, dir das Tagesgeschäft näherbringen und dir ggf. sogar eigene Kunden übertragen.

  • expand_more
    Muss ich mich mehrfach bewerben, wenn ich an mehreren Positionen interessiert bin?

    Nein, eine einzelne Bewerbung ist vollkommen ausreichend. Denn wir prüfen alle eingehenden Bewerbungen nicht nur auf Übereinstimmung mit der angestrebten Position, sondern gleichen diese immer auch mit allen anderen Stellenprofilen ab. Ein Hinweis darauf, dass du an mehrere Jobs interessiert bist, kann den Prozess zusätzlich beschleunigen.

  • expand_more
    Ich habe meine Bewerbung abgeschickt – Wann meldet ihr euch zurück?

    Du erhältst am gleichen Tag eine Eingangsbestätigung. So weißt du sicher, dass deine Unterlagen uns erreicht haben. Danach nehmen wir uns Zeit deine Bewerbungsunterlagen zu sichten und uns mit dem Fachbereich abzustimmen. Innerhalb der nächsten zehn Tage melden wir uns bei dir zurück.

  • expand_more
    Was passiert mit meinen Daten?

    Wir nutzen deine vorliegenden Dokumente, um sie mit dem Profil der von dir angestrebten Stelle abzugleichen. Parallel dazu prüfen wir ebenfalls mögliche Übereinstimmungen mit anderen Positionen. Der Zugriff auf deine Daten ist dabei auf unsere People & Culture Team sowie die zuständigen KollegInnen aus der jeweiligen Fachabteilung begrenzt. Sollten wir dir keinen Job anbieten können, werden deine Daten nach maximal sechs Monaten vollständig gelöscht.

    Falls du Fragen zur Datenverarbeitung hast, deine gesendeten Daten aktualisieren oder vorzeitig löschen möchtest, melde dich gerne jederzeit bei unserem People & Culture Team unter [email protected]. Du kannst dich auf eine Bearbeitung innerhalb der nächsten 72 Stunden verlassen. Alternativ kannst du deine Angaben auch jederzeit selbst über unser Bewerbermanagement-Tool löschen.

  • expand_more
    Meine Bewerbung ist auf Interesse gestoßen – Wie geht es nun weiter?

    Jetzt wird es spannend: Wir melden uns telefonisch bei dir zurück, um ein erstes Vorstellungsgespräch zu vereinbaren. Hast du uns im ersten Interview überzeugen können und auch selbst ein positives Bild von esome erhalten, dann sehen wir uns schon bald darauf zu einem zweiten Gespräch wieder.

  • expand_more
    Ich habe eine Einladung für den Talent Pool erhalten - Was kann ich erwarten?

    Wenn wir besonders vielversprechenden und motivierten Kandidaten* zum Zeitpunkt ihrer Bewerbung keine passende Position anbieten können, laden wir diese in unseren Talent Pool ein. Dort ist es uns möglich, Bewerbungen nachhaltig im Blick zu behalten und umgehend zu reagieren, sobald wir eine für die Person geeignete Vakanz gefunden haben. In diesem Fall greifen wir proaktiv zum Hörer, um dich zu der neuen Möglichkeit bei uns einzusteigen zu informieren.

Bewerbungsgespräch
  • expand_more
    Wie bereite ich mich optimal auf mein Gespräch mit euch vor?

    Sei du selbst! Wir wollen dich persönlich kennenlernen und in einem Gespräch auf Augenhöhe herausfinden, ob du zu uns passt. Und natürlich auch dir die Möglichkeit geben zu prüfen, ob wir zu dir passen. Dabei ist es uns wichtig zu verstehen, was die Beweggründe für deine bisherige Entwicklung waren, warum du glaubst, dass du zu esome passt und was deine Erwartungen an die Tätigkeit sowie das Arbeitsumfeld sind.

  • expand_more
    Wie werden aktuell Bewerbungsgespräche geführt?

    Um dich, uns sowie den Rest unserer KollegInnen möglichst sicher durch die Pandemie zu bringen, verzichten wir aktuell weitestgehend auf ein persönliches Zusammenkommen. Aus diesem Grund finden die Vorstellungsgespräche digital statt. Für dich bedeutet dies, dass du dir keine Gedanken um die Anfahrt oder das Händeschütteln machen musst. Stattdessen senden wir dir im Vorfeld einen Einwahllink (samt Zugangscode) per Mail zu, den du zu Gesprächsstart nur noch öffnen musst.

  • expand_more
    Benötige ich technisches Equipment für das Bewerbungsgespräch?

    Du benötigst nicht mehr als einen Computer oder ein Smartphone mit Internetzugang und Kamera. Ein Headset kann außerdem die Tonqualität verbessern und störende Nebengeräusche reduzieren. Über alle weiteren Besonderheiten klärt dich unser People & Culture Team vor Start deines Vorstellungsgesprächs auf.

  • expand_more
    Mein erstes Gespräch steht an und es stellt sich die Frage, was ziehe ich an?

    Uns ist es wichtig, dass sich jeder wohlfühlt. Bei uns gibt es deswegen keinen Dresscode. Das gleiche gilt auch für Vorstellungsgespräche. Wenn wir hingegen zu Kunden oder Partnern fahren, halten wir uns an "business-/smart-casual".

  • expand_more
    Wie reise ich am besten bei euch an?

    Da wir Vorstellungsgespräche aktuell weitestgehend digital abhalten, ist eine Anreise gar nicht nötig. Sollten es die Umstände zukünftig wieder bedenkenlos zulassen, hast du viele verschiedene Möglichkeiten, um unser Büro im Herzen Hamburgs zu erreichen:

    • Reist du mit der S- oder U-Bahn an, kannst du zwischen den Stationen Jungfernstieg, Gänsemarkt, Stadthausbrücke und Stephansplatz wählen. Von allen Stationen ist das Office in wenigen Minuten fußläufig zu erreichen.
    • Gerne kannst du auch mit einem Auto anreisen. Gib uns Bescheid und dann halten wir, wenn möglich, unseren Tiefgaragenplatz für dich frei.
    • Dein Fahrrad kannst du sowohl vor dem Büro als auch in unserer Tiefgarage an einem der zahlreichen Fahrradständer sicher abstellen.
  • expand_more
    Was genau passiert beim ersten Gespräch?

    Das erste Gespräch dauert bis zu anderthalb Stunden und wird mit einer Person aus dem People & Culture Team und/oder aus dem Fachbereich durchgeführt. Hier geht es in erster Linie darum, dass wir uns gegenseitig kennenlernen und offen unsere Erwartungen abgleichen.

  • expand_more
    Was kommt im zweiten Gespräch auf mich zu?

    Das Zweitgespräch soll dir einen konkreteren Einblick in das Unternehmen und die ausgeschriebene Position liefern. Deswegen wirst du anhand einer praktischen Aufgabe fachlich in das Tagesgeschäft einsteigen können und KollegInnen aus dem jeweiligen Team treffen. Da der Ablauf je nach Position ein wenig variiert, bekommst du bei der Terminvereinbarung genaue Informationen dazu, was dich erwartet.

Unternehmenskultur
  • expand_more
    Wie findet das Onboarding in Zeiten von Corona statt?

    Je nach Inzidenzwert entscheiden wir jedes Mal neu, ob ein Onboarding im Büro, unter Einhaltung der entsprechenden Hygienemaßnahmen, bedenkenlos möglich ist oder wir doch remote starten. Deine persönliche Präferenz wird dabei natürlich berücksichtigt. Beide Wege funktionieren für uns wunderbar und sind gut erprobt.

    Ob digital oder analog, in den ersten Wochen durchläufst du unser Onboarding Konzept. Dieses sieht neben der Einarbeitung im Team, betreutem Klicken und Learning by Doing, auch viele interessante Workshops mit KollegInnen aller Abteilungen vor. Um dir das Ankommen auch zwischenmenschlich zu erleichtern, achten wir darauf genügend Möglichkeiten für Coffee Dates zu schaffen und dich mit anderen KollegInnen zu vernetzen.

  • expand_more
    Wie wird aktuell bei esome gearbeitet?

    Die meisten esomies arbeiten aktuell aus dem Mobile Office. Was als Reaktion auf die Pandemie begonnen hat, soll auch zukünftig bei uns möglich bleiben. Wir haben verstanden, dass alle Mitarbeitenden ihr Bestes geben - egal ob vom Büro, von zu Hause oder von jedem anderen Ort aus. Gleichzeitig wissen wir, dass sich Lebensumstände ändern und flexible Arbeitsbedingungen bei der Anpassung an das „Neue Normal“ helfen. Deshalb wollen wir unseren Arbeitsplatz auch in Zukunft so flexibel wie möglich gestalten. Es ist somit allen KollegInnen - unter Einhaltung bestimmter Grenzen - selbst überlassen, über Arbeitszeit und -ort zu entscheiden, sofern weder die eigene Arbeit noch die des Teams darunter leidet. Als People Company ist uns außerdem ein regelmäßiges Zusammenkommen der einzelnen Teams wichtig. Wie genau das aussieht, bleibt den Teams selbst überlassen.

  • expand_more
    Wie stellt ihr bei einem Start aus dem Mobile Office das soziale Ankommen sicher?

    Gemeinschaft war schon immer Teil unserer Identität und soll es auch zukünftig bleiben. Wir setzen deswegen viel daran dich beim Ankommen im esome-Team zu unterstützen und mit KollegInnen zu verbinden. Mit unserem Buddy Programm, zufällig wechselnden Coffee Dates, digitalen Quiz-Abenden und unternehmensweiten Challenges bleiben wir sozial verbunden. Das nächste analoge Friday Beer oder Team Event wird bald kommen und unsere Sommer- und Weihnachtsfeier können wir, falls nötig, mittlerweile auch gut digital abhalten.

  • expand_more
    Wie kann ich mich bei esome weiterentwickeln?

    Unsere Karrierewege sind nicht starr, Entwicklung verläuft bei esome individuell. Entlang deiner individuellen Motive und in enger Zusammenarbeit mit deiner Teamleitung, bestimmst du das Tempo und die Richtung. Wir stellen dabei die Weichen. Um dich dabei zu unterstützen deine nächsten Schritte zu gehen, haben wir unterschiedliche Formate geschaffen. Eines davon ist die esome Academy. Hierfür bereiten KollegInnen einmal pro Woche ein einstündiges Training für alle InteressentInnen vor. Geschult und erprobt werden technische Fertigkeiten und Softskills wie auch Industriekenntnisse und fachliche Fähigkeiten.