Frederike

esome Social Advertising Preis Index Q1|2016

esome veröffentlicht den Social Media Preis-Index für das erste Quartal 2016. Dieser Index veranschaulicht anhand von Werbekampagnen, die durch esome umgesetzt wurden, die Preisentwicklung der vergangenen Quartale und dient Werbetreibenden als Benchmark. 

Im ersten Quartal des neuen Jahres sind die Werbeausgaben auf Facebook und Instagram wie erwartet deutlich zurück gegangen und mit Ihnen alle betrachteten Kennzahlen (CPC, CPM, CTR). Aufgrund der Umstellung in den Klick-Metriken (s. unten) betrachten wir die immer wichtiger werdenden Video Formate ab nun gesondert.

Für diesen Preis-Index wurden die Kampagnendaten von über 180 Werbekunden aus allen wichtigen Branchen des deutschen Marktes aggregiert und in Abhängigkeit der absoluten Ausgaben gewichtet. Es wurden nur Kampagnen berücksichtigt, deren Anzeigen ausschließlich auf eine der jeweiligen Platzierungen ausgerichtet wurden. Die Basis des Preis-Indexes bilden die Daten aus Q1/2015.

Aufgrund der sukzessiven Umstellung der Definition von Klicks bei Facebook und Instagram und der damit einhergehenden Änderung in der Berechnung des CPC und der CTR, wurden bereits in diesem Preis-Index die geänderten Metriken übernommen. Wo vorher jede Interaktion mit einer Anzeige als ein Klick gewertet wurde, werden nun nur noch die Link Clicks als Klicks gezählt, auf die sich folglich auch CPC und CTR beziehen. Aus diesem Grund wurden für die Berechnungen dieser beiden Metriken in diesem Preis-Index lediglich Kampagnen mit dem Objective „Clicks to Website“ betrachtet. Dadurch können nicht nur störende Einflüsse bei der Betrachtung des CPCs als Kostenindikator vermieden werden, der Klick ist nun auch vergleichbar mit der Klick-Metrik von Digitalkanälen. Für die Ermittlung des CPM fließen weiterhin alle Kampagnen des betreffenden Zeitraums ein.

Download hier.

Ihr Ansprechpartner

Felix

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

Bitte ergänzen Sie folgende Angaben

Anrede

Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars übermitteln Sie die oben angegebenen Daten an die esome advertising technologies GmbH. Diese Daten werden zur Kontaktaufnahme und zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet. Ihre Daten werden maximal drei Monate gespeichert, es sei denn, Sie verlangen die Löschung Ihrer Daten vor dieser Frist oder die Speicherung wird durch die Aufnahme einer dauerhaften Geschäftsbeziehung erforderlich. Bitte wenden Sie sich an info@esome.com sofern Sie Ihre Daten löschen, berichtigen oder einsehen möchten. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie hier.

Die mit einem (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Danke für Ihre Nachricht, wir werden uns bald melden!